Das Projekt “MiKie – Mikroben im Einsatz” ist ein Online-Projekt, das im Rahmen der Hamburg Open Online University entstanden ist. Entwickelt wurde das Projekt vom Institut für Technische Mikrobiologie der Technischen Universität Hamburg in Kooperation mit dem Zentrum für Lehre und Lernen (TUHH). Das Projekt beschäftigt sich mit Extremophilen und nachhaltigen Biotechnologien.

Herausgeber Prof. Dr. Dr. h.c. Garabed Antranikian
Präsident
Technische Universität Hamburg (TUHH)
Institut für Technische Mikrobiologie
Kasernenstr. 12 (F)
Idee Dr. Kerstin Sahm
Dr. Carola Schröder
Dr. habil. Skander Elleuche
Christin Burkhardt
Institut für Technische Mikrobiologie (TUHH)
Realisation Dr. Carola Schröder
Christin Burkhardt
Philip Busch
Institut für Technische Mikrobiologie (TUHH)
Learning Consultants Sabine Schermeier, Zentrum für Lehre und Lernen (TUHH)
Dr. Nicole Podleschny, Zentrum für Lehre und Lernen (TUHH)
Technische Unterstützung Andreas Böttger, TUHH
Media Consultant Stephan Dublasky, TUHH
Projekt Partner Zentrum für Lehre und Lernen (ZLL), TUHH
Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)
Das MikiE-Team: Christin Burkhardt, Dr. Carola Schröder und Philip Busch.
Zur Werkzeugleiste springen